DRK-Schwesternschaft Ostpreußen | Itzehoe
0 48 21 | 95 80 0

Neuigkeiten | Informationen

 

Artikel in der Norddeutschen Rundschau

Itzehoer Nachrichten | Donnerstag, 31. Januar 2019


 

Itzehoe, im Februar 2019


 

Tipp des Monats von Schwesternschaft profess!onal

Itzehoe, im Februar 2019

 

Am Montag, den 11.03.2019  findet von 9:00 bis 13:00 Uhr folgende Fortbildung statt:

Therapeutic Touch und Energietraining

 
Dolores Krieger konzipierte Therapeutic Touch (TT) aufgrund ihrer wissenschaftlichen Erkenntnis, dass jeder Mensch ein Energiefeld besitzt, über das er mit seiner Umwelt kommuniziert. Das alte Wissen vom Heilen durch Berührung mit den Händen ist von Naturvölkern überliefert. Die TT-Methode ist eine Kombination aus gezielter therapeutischer Berührung und energetischer Behandlung und eine komplementäre Pflegeintervention. 

Lernziele: Steigerung der Lebensqualität durch Energiebehandlungen | Schulung der eigenen Sensibilität und Haltung durch sanfte Körper- und Energieübungen, um den eigenen Körper zu stärken | Die Haut zur stärkenden Ressource machen | TT anwenden können bei Erschöpfung und Burnout, Abbau von Unruhe und Angst, Angespanntheit und Stress, muskulären Verspannungen, Schlafstörungen und Schmerzen, Wundheilungsstörungen

 

Dozentin: Petra Kipping | Krankenschwester Tagespflege, Therapeutic Touch Practitioner
 

Wie gewohnt, werden Sie in der Pause aus unserer Küche verpflegt.

Die Teilnahmegebühren betragen 63,- Euro.

 

Kerstin Scheer freut sich über Ihre Anmeldung unter 0 48 21 / 95 80 27

oder kerstin.scheer@drk-schwesternschaft.de

Verwenden Sie gern auch unser Anmeldeformular:

 Download Anmeldeformular (PDF)

 

Auch viele andere interessante Fortbildungen haben wir für Sie in unser Programm aufgenommen. Stöbern Sie doch einmal durch unser aktuelles Bildungsprogramm …